Wahlvorstand

 

 
 

Meldung der Wahlstatistik
hier online 

 

Am Wahltag und am Tag danach ist das Medieninteresse an der PGR-Wahl sehr groß, bezogen auf die Diözese und ganz Österreich. Damit wir als diözesane Wahlbehörde eine Statistik mit validen Zahlen liefern können, benötigen wir am Wahltag die Ergebnisse aus möglichst vielen Pfarren. Zu diesem Zweck wurde ein Online-Formular entwickelt, in das die Pfarren die Ergebnisse der Wahl eingeben. 

Die Eingabe dauert ca. 7 Minuten.
Falls die Online-Meldung für Sie nicht machbar ist, dann können Sie uns das Ergebnis der Wahl auch telefonisch übermitteln und wir geben die Daten für Sie ein.

Hier finden Sie die PDF-Datei der Meldung, damit Sie wissen, welche Informationen wir benötigen.

Bei Fragen oder Schwierigkeiten stehen wir Ihnen am Wahltag von 14.00 bis 19.00 Uhr durchgehend telefonisch unter der Rufnummer 02742/324- und folg. Durchwahlen zur Verfügung: 3330, 3331, 3332, 3333, 3334, 3335, 3337 und 3338. Natürlich sind wir auch unter pgr.stpoelten@kirche.at erreichbar.

 

Kirche Leben 04-2021

Information zur Wahlberechtigten-Abfrage

 

PGR-Dankurkunden

Die Dankurkunden sind eine nette Geste für Ihre Mitglieder im Pfarrgemeinderat - hier finden Sie die Vorlagen dazu.

>>Dankurkunde_Sie-Form
>> Dankurkunde_Du-Form

 

NEU: Wöchtenlicher Online-Stammtisch
Vorbereitung der PGR-Wahl 2022

Die Präsenztreffen in den Dekanaten zur wahlvorbereitung sind vorbei.
Jetzt nehmen die Wahlvorbereitungen in den Pfarrgemeinden und Pfarrverbänden so richtig an Fahrt auf. Da werden laufend ganz viele praktische Fragen auftauchen. Viele können sehr gut vor Ort beantwortet werden, viele Fragen bleiben offen und sie könnten im pfarrübergreifenden Austausch beantwortet werden.

Der Online-Stammtisch zur PGR-Wahl will

Logo PGR-Wahl 2022

·         Pfarrübergreifenden Austausch ermöglichen, voneinander und miteinander lernen

·         Fragen zur Pfarr- und Wahlordnung können beantwortet werden

·         Fragen zur praktischen Wahlorganisation können im Austausch beantwortet werden bzw. könnte gemeinsam nach praktikablen Lösungen gesucht werden

·         Praktische Ideen, Anregungen für die pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit rund um die Wahl zeigen

·         Sich gegenseitig motivieren, mutig neue Wege und Formen zu beschreiten z.B. für die Kandidtatinnen-Suche, für die Wahl Wahldurchführung u. v. a. mehr

·         PGR-Wahl mit dem angelaufenen synodalen Prozess verknüpfen

jeden Donnerstag von 18.00 bis 19.30 Uhr über eine Zoom-Videokonferenz
ab 11. November 2021 bis 17. März 2022 (außer 23.12.2021, 6.1.2022)

Der gleichbleibenden Link zum Einwählen:

Zoom-Meeting beitreten: https://us06web.zoom.us/j/81488186082?pwd=aVl2R0N0NnFGT3dDTSs4ZUtCZ0dVdz09 (Meeting-ID: 814 8818,  6082Kenncode: 366866)

Den Link in Internet-Browser kopieren und den Anweisungen Schritt für Schritt folgen (es muss KEIN Programm oder App installiert werden).

Leitung: Peter Haslwanter (PGR-Referent), unterstützt von Markus Mucha (Ressortleiter Pfarren und Regionen); fallweise werden ExpertInnen als Gäste eingeladen wie z.B. die RegionalbegleiterInnen, die MitarbeiterInnen der Abt. für Kommunikation und Öffentlichekitsarbeit, u.a.

Keine Anmeldung erforderlich, Sie können sich jederzeit einwählen bzw. wieder aussteigen.

Nähere Informationen bei Peter Haslwanter unter p.haslwanter@kirche.at bzw. 0676/8266 15 353.